sprachgarbe - im anfang war das wort
.
startseite | inhaltsverzeichnis | gestalt
.
.

gestalt

er zündet kerzen an in jedem zimmer, wohlgeruch betört mich, und wenn ich nicht aufpasse, brennt die tischdecke oder ein vorhang und das ganze haus steht in flammen, weil ich blind bin von seinem licht und nicht sehe und nicht höre, nur einfältige worte lalle, wie ein kleinkind im mutterschoss mich bade in glückseligkeit und entzücken, nicht einmal mehr fähig, ein spiegelei zu braten oder ein stück brot zu schneiden.


.
zurück
weiter
inhaltsverzeichnis | impressum | kontakt
© bruno bucheli 2000 - 2017 | sprachgarbe.ch
letztmals geändert am 04.03.2006
Valid HTML 4.01! - Valid CSS!
Die Top100 Literatur-Seiten im Netz