ernst jandl

ERNST JANDL
eine hommage


♧ lichtung  ♧ fortschreitende räude  ♧ wien : heldenplatz  ♧ wanderung  ♧ calypso  ♧ zertretener mann blues  ♧ zweierlei handzeichen  ♧ bibliothek  ♧ ottos mops  ♧ visite  ♧ vom leben der bäume  ♧ beginn johannesevangelium  ♧ link-liste 


LICHTUNG
manche meinen
lechts und rinks
kann man nicht
velwechsern.
werch ein illtum!


ernst jandl

texte

meine katholische herkunft spielte wohl eine rolle, als ich die ersten worte des johannes-evangeliums zum titel meiner webseite machte. hier will ich einem reverenz erweisen, der wie kaum ein anderer dichter des 20. jahrhunderts sprache auf so konkrete art reflektiert hat:
ERNST JANDL, lyriker, hörspiel- und dramenautor, geboren am 1. August 1925 in Wien, gestorben am 9. Juni 2000 ebenda.

am 13.6.2000 schrieb Charles Linsmayer in der Zeitung DER BUND: Man muss Ernst Jandl vorlesen gehört haben, um zu wissen, wie hinreissend es ihm gelungen ist, die schwierigste, modernste Form des literarischen Umgangs mit Sprache - das Lautgedicht, die konkrete Poesie, die lyrische Aufsprengung aller formalen Begrenzungen - zu etwas Charmant-Persönlichem, zu etwas unmittelbar Einleuchtendem, ja zu etwas geradezu Volkstümlichem werden zu lassen.

als buch empfehle ich ernst jandl. das öffnen und schliessen des mundes. frankfurter poetik-vorlesung. sammlung luchterhand, märz 1985.

 ⇑ 

ernst jandl

FORTSCHREITENDE RÄUDE

him hanfang war das wort hund das wort war bei
gott hund gott war das wort hund das wort hist fleisch
geworden hund hat hunter huns gewohnt

him hanflang war das wort hund das wort war blei
flott hund flott war das wort hund das wort hist fleisch
gewlorden hund hat hunter huns gewlohnt

schim schanflang war das wort schund das wort war blei
flott schund flott war das wort schund das wort schist
fleisch gewlorden schund schat schunter schuns gewlohnt

schim schanschlang schar das wort schlund schasch wort
schar schlei schlott schund flott war das wort schund
schasch fort schist schleisch schleschlorden schund
schat schlunter schluns scheschlohnt

s-----------------------c--------------------h
s-----------------------c--------------------h
schllls-----------------c--------------------h
flottsch


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

CALYPSO

ich was not yet
in brasilien
nach brasilien
wuld ich laik du go

wer de wimen
arr so ander
so quait ander
denn anderwo

ich was not yet
in brasilien
nach brasilien
wuld ich laik du go

als ich anderschdehn
mange lanquidsch
will ich anderschdehn
auch lanquidsch in rioo

ich was not yet
in brasilien
nach brasilien
wuld ich laik du go

wenn de senden
mi across de meer
wai mi not senden wer
ich wuld laik du go

yes yes de senden
mi across de mer
wer ich was not yet
ich laik du go sehr

ich was not yet
in brasilien
nach brasilien
wuld ich laik du go


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

ZWEIERLEI HANDZEICHEN

ich bekreuzige mich
vor jeder kirche
ich bezwetschkige mich
vor jedem obstgarten

wie ich ersteres
tue weiss jeder katholik
wie ich letzteres tue
ich allein


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

WIEN : HELDENPLATZ

der glanze heldenplatz zirka
versaggerte in maschenhaftem männchenmeere
drunter auch frauen die ans maskelknie
zu heften heftig sich versuchten, hoffensdick.
und brüllzten wesentlich.

verwogener stirnscheitelunterschwang
nach nöten nördlich, kechelte
mit zu-nummernder aufs bluten feilzer stimme
hinsensend sämmertliche eigenwäscher.

pirsch!
döppelte der gottelbock von Sa-Atz zu Sa-Atz
mit hünig sprenkem stimmstummel.
balzerig würmelte es im männechensee
und den weibern ward so pfingstig ums heil
zumahn: wenn ein knie-ender sie hirschelte.


ernst jandl


Auf dem Heldenplatz in Wien standen am 15. März 1938 nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich mehr als eine Viertelmillion Menschen, die Hitler sehen und hören wollten.

 ⇑ 

ernst jandl

WANDERUNG

vom vom zum zum
vom zum zum vom
vom vom zum vom
vom vom zum zum
vom zum zum zum
vom zum zum vom
vom vom zum zum
und zurück


ernst jandl

 ⇑ 

Dom Silvester Houédard, Pete Brown, Bob Cobbing, Ernst Jandl
Dom Silvester Houédard, Pete Brown, Bob Cobbing and Ernst Jandl (v.l.n.r) performing the Kurt Schwitters sound poem Fury of Sneezing at Arlington Mill, Bibury, Gloucester, June 1966. This photograph appeared, courtesy of Hayden Murphy, in issue 4 of Object Permanence magazine. Quelle: www.manson88.freeserve.co.uk/cobbing.htm

ZERTRETENER MANN BLUES

ich kann die hand nicht heben hoch zum gruss. schau her:
ich kann die hand nicht heben hoch zum gruss.
      wo ich doch weiss, wie schlimm das enden muss.

da steht der braune mann vor mir und schlägt. schau nur:
da steht der braune mann vor mir und schlägt.
      diesmal heb ich die hand, jedoch zu spät.

ich krieche mit zerdroschenem gesicht. schau weg:
ich krieche mit zerdroschenem gesicht
      vor meinem schlächter, doch ich bettel nicht.

der stiefelriese tanzt auf meinem bauch. hilf mir:
der stiefelriese tanzt auf meinem bauch.
      ich fresse feuer, und ich bettel auch.

bald fällt ein knochensack ins massengrab. ho ruck:
bald fällt ein knochensack ins massengrab.
      dann bin ich, wo ich meine freunde hab.


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

BIBLIOTHEK

die vielen buchstaben
die nicht aus ihren wörtern können

die vielen wörter
die nicht aus ihren sätzen können

die vielen sätze
die nicht aus ihren texten können

die vielen texte
die nicht aus ihren büchern können

die vielen bücher
mit dem vielen staub darauf

die gute putzfrau
mit dem staubwedel


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

OTTOS MOPS

ottos mops trotzt
otto: fort mops fort
ottos mops hopst fort
otto: soso

otto holt koks
otto holt obst
otto horcht
otto: mops mops
otto hofft

ottos mops klopft
otto: komm mops komm
ottos mops kommt
ottos mops kotzt
otto: ogottogott


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

VISITE

doktor ich nicht können aufhören scheissen
du mir geben mittel für aufhören scheissen

doktor ich nicht können aufhören sagen au au
du mir geben mittel für aufhören sagen au au

doktor ich nicht können aufhören in kopf reden wenn wollen schlafen
du mir geben mittel für aufhören in kopf reden und anfangen schlafen

doktor ich nicht können aufhören krepieren
du mir geben mittel für krepieren


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

VOM LEBEN DER BÄUME

auch die harten schwarzen
knospen, auch die säumigen
knospen öffnet das licht.

auch die schönen weissen
blüten, auch die duftenden
blüten zerstreut der wind.

auch die schönen grünen
blätter, auch die sonnigen
blätter zerreibt der wind.

auch die alten grossen
bäume, auch die beständigen
bäume bricht die zeit.


ernst jandl

 ⇑ 

ernst jandl

 ⇑ 

cd-cover

BEGINN DES JOHANNES-EVANGELIUMS (kap 1.1-14)

im anfang war das wort, und das wort war bei gott, und gott war das wort ... und das wort ist fleisch geworden und hat unter uns gewohnt. (text der herder-bibel 1965)

 ⇑ 

ernst jandl

WO FINDE ICH?

es hat ein inhaltsverzeichnis: INHALT. eine suchfunktion gibt es bis jetzt nicht. probieren Sie es mit der suchmaschine Ihrer wahl. dabei hilft das stichwort "sprachgarbe" beim eingrenzen der suche.

WER BIST DU?

ich bin das pferd, sagte die katze. du bist der hund, sagte die maus. wer bin ich, fragte rumpelstilzchen. mehr zum urheber dieser seiten im IMPRESSUM.

TOP 

sprachgarbe.ch  2000-2022

die seite wurde letztmals geändert am 04.05.2022.